Wichtige
Format-
hinweise

Maßanfertigung – Ihr Leuchtkasten
ganz nach Ihren Wünschen.

Richtig Maßnehmen

Es gibt drei Maßangaben, die zu beachten sind: Außenmaß, Dia-/Scheibenmaß (identisch) und das Sichtmaß. Für die Bestellung eines Leuchtkastens ist das Außenmaß des Leuchtkastens entscheidend (Ausnahme: Leuchtkästen mit 2,5 und 3,9 cm Tiefe). Fragen Sie dazu nach unserer Objekt-Kalkulation. Für die Gestaltung Ihres Werbemotivs ist das Sichtmaß ausschlaggebend, d. h. die tatsächlich sichtbare Leuchtfläche.

Für die Fertigung des Großdias gilt das Dia-/Scheibenmaß, das etwas kleiner ist als das Außenmaß, aber größer als das Sichtmaß. Zu empfehlen ist, die Daten für das Leuchtdiamotiv wie folgt anzulegen: Sichtmaß mit Beschnittzugabe = Dia-/Scheibenmaß. Da es je nach Ausführung des Leuchtkastens unterschiedliche Maßverhältnisse gibt, haben wir die Details nachstehend zum selbst Berechnen aufgelistet.

Klapprahmen

Außenmaß: entsprechend Ihrer Bestellmaße
Dia-/Scheibenmaß: abzüglich 0,7 cm vom Außenmaß
Sichtmaß: abzüglich 2,4 cm vom Außenmaß
Beispiel: 50,0 x 60,0 cm Außenmaß
49,3 x 59,3 cm Dia-/Scheibenmaß
47,6 x 57,6 cm Sichtmaß

Steckrahmen

Außenmaß: entsprechend Ihrer Bestellmaße
Dia-/Scheibenmaß: abzüglich 2,0 cm vom Außenmaß
Sichtmaß (Steckleiste flach): abzüglich 3,2 cm vom Außenmaß
Sichtmaß (Steckleiste halbrund): abzüglich 4,0 cm vom Außenmaß
Beispiel (Steckleiste flach): 50,0 x 62,5 cm Außenmaß Steckleiste flach
48,0 x 60,5 cm Dia-/Scheibenmaß
46,8 x 59,3 cm Sichtmaß

3,9 cm Kästen

Außenmaß: zuzüglich 11,2 cm zum DIN-Format
Dia-/Scheibenmaß: DIN-Format gemäß Ihrer Bestellung
Sichtmaß: abzüglich 1,6 cm vom Dia-/Scheibenmaß
Beispiel: 95,3 x 130, 1 cm Außenmaß
84, 1 x 1 18,9 cm Dia-/Scheibenmaß = DIN A0
82,5 x 1 17,3 cm Sichtmaß