Meeresfrüchte – Erler+Pless unterstützt Ausstellung von Christian von Alvensleben

20.03.2013

Die irritierende Ästhetik des Mülls – Sommer, Sonne, Strand und Müll? Anlässlich der Ausstellung „Endstation Meer – Das Plastikmüll-Projekt“ zeigen das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg und der Fotograf Christian von Alvensleben vom 7. bis 31. März 2013 die Open-Air-Ausstellung „MeeresFrüchte“ auf dem Steintorplatz am Hauptbahnhof. Erler+Pless hat für das Projekt 20 Backlits im City-Light Format im Latex-Druckverfahren produziert. Leuchtende Farben und eine hohe Druckqualität sorgen für die perfekte Abbildung der ausdrucksstarken Bilder. Viel wichtiger jedoch: mit der ökologischen Brillanz der Latex-Drucke wird das Thema Umweltschutz optimal unterstrichen.

Ein Besuch lohnt sich: Hier erfahren Sie mehr >>
Hier finden Sie eine PDF mit der Ausstellungsbeschreibung >>