Bürogestaltung für die Deutsche Bahn

21.11.2016

Zum September 2016 hat die Deutsche Bahn AG im Neubau Europa-Center Berlin Adlershof rund 4.500 m² Büroflächen angemietet. Der mieterspezifische Flächenausbau sieht neben dem Sitz der Geschäftsleitung der DB Bahnbau Gruppe und einem Konferenzzentrum etwa 70 % Open-Space-Büros vor. Zusammen mit der Berliner Marketingagentur Brand Campus hat Erler+Pless elementar zur Gestaltung der Räume beigetragen.

400qm Wandfläche wurden mit Tapeten und Textilspannrahmen verkleidet. Insbesondere die Reduzierung des Halls in dem modernen Bürogebäude war hier Wunsch des Auftraggebers. Hierzu hat Erler+Pless spezielles mehrschichtiges Akustikvlies unsichtbar in den Textilspannrahmen verbaut. Seine besondere Optik haben die Büroräume durch die verwendete überlebensgroße Makrofotografie bekommen. Das ganze Projekt ist inklusive der Montage von Erler+Pless innerhalb von 2 Wochen umgesetzt worden.